Krieger Entwicklungspartner für neueste Spanntechnologie

Standardisierung ist einer unserer zentralen Erfolgsfaktoren: Dafür werden die Fertigungsprozesse und die Ausrüstung des Krieger-Maschinenparks weitgehend einheitlich definiert. Um diese Optimierung voranzutreiben, kooperieren wir mit dem Greif- und Spanntechnikhersteller Schunk bei der Entwicklung eines innovativen Drehspannfutters. Sobald die Technologie bei Schunk in Serie geht, soll ein Großteil unserer Fertigung auf das System umgestellt werden. 

Einführung der ISO-14001

Wir haben Geschmack gefunden am Zertifizieren. 2015 wurde die Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 etabliert, im Frühjahr 2019 war die Umweltnorm ISO 14001 dran. Als nächstes hat sich unser Unternehmen die EN 9100 vorgenommen, die QM-Norm für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Markus Schiele und Kevin Scheurmann sind zuständig und sprechen darüber in VDWF im Dialog – hier!